bi arbeitskreis 760

Die Mitglieder des Arbeitskreises (von links):
Dieter Müller, Thomas Walter, Annette Thon (Vorsitzende), Christoph Kramer, Wilfried Fink (Nachfolgerin: Michaela Stefan) 

Alsfeld Musik Art, eine außerordentliche Konzertreihe für Liebhaber klassischer Musik im Raum Alsfeld und Umgebung

Seit vielen Jahren veranstaltet der Arbeitskreis „Alsfeld Musik Art”, ein Arbeitskreis des Magistrats der Stadt Alsfeld, eine interessante, abwechslungsreiche Konzertreihe. Diese Winterkonzertreihe ist fester Bestandteil des Alsfelder Kulturlebens. Tragende Säulen dieser Konzertreihe sind die Zusammenarbeit mit dem Hessischen Rundfunk – regelmäßig gastierte in den vergangenen Jahren das hr-Sinfonieorchester Frankfurt in Alsfeld – sowie die Zusammenarbeit mit der Musikhochschule „Franz Liszt” in Weimar. Aber auch junge Künstler, die sich als Preisträger des Internationalen ARD-Wettbewerbs hervorgetan haben, gastieren in Alsfeld.
Daneben bietet „Alsfeld Musik Art” dem heimischen Kammerorchester, einem Amateurorchester für Musikliebhaber, sowie dem „Alsfelder Konzertchor ” im sogenannten „lokalen Beitrag” immer wieder ein Auftrittsforum. Einen Platz in dieser Konzertreihe hat aber auch der anspruchsvolle Jazz.
So gelingt es, einem breit gestreuten musikalischen Interesse in dieser Abonnementsreihe entgegen zu kommen.

bi foerderverein 16 760

Der Vorstand des Fördervereins Alsfeld Musik Art e.V. (von links):
Dr. Stefan Schindler (1. Vorsitzender), Kathrin Roth (Beisitzerin) , Christoph Kramer (Schriftführer- Nachfolgerin: Michaela Stefan),
Anja Graulich (Rechnerin), Karsten Rößner (2.Vorsitzender)

 Werden Sie Mitglied

Der Förderverein Alsfeld Musik Art e.V. unterstützt die Konzertreihe seit 2008 finanziell durch Spenden und Mitgliedsbeiträge. Ohne diese Unterstützung wäre es kaum möglich, diese hochkarätigen Konzerte durchzuführen. 

Der Förderverein wurde gegründet, nachdem die Stadt Alsfeld alle Unterstützung finanzieller und personeller Art einstellte.

Ein Dank gebührt den Sponsoren und Mitgliedern.

Beitrittserklärung

Betrittserklärung
DIN A4, 520 KB
Download